Anwendung von Abanistrol neuro bei PTBS

Pharmakologie
Mit der Entwicklung von Abanistrol neuro, ist es gelungen verschiedene natürliche Wirksubstanzen so miteinander zu kombinieren, das wichtige Botenstoffe, in der Folge langsamer abgebaut werden und deren Erhalt dazu führt das Depressive Episoden sich normalisieren können.

Einnahme
Auf leeren Magen wird Abanistro neuro schnell resorbiert. Binnen einer Stunde ist die maximale Plasmakonzentration erreicht. Nach 12 bis 24 Stunden wird bei wiederholter Einnahme der Steady-State erreicht. Wird der Wirkstoff zu den Mahlzeiten eingenommen, verzögert sich die Aufnahme. Da sich die Resorptionsrate dadurch jedoch nicht ändert, kann Abanistol neuro unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden.

Dosierung
Kapseln oder Lösung mit Abanistrol neuro werden normalerweise zwei- bis dreimal täglich eingenommen. Dies kann unabhängig zu den Mahlzeiten erfolgen. Je nach Indikation liegt die empfohlene Dosis zwischen … und …. mg.

PTBS
Die Therapie beginnt mit…. mg täglich, verteilt auf zwei oder drei Einzeldosen. Je nach individuellem Ansprechen und individueller Verträglichkeit kann die Dosis nach einigen Tagen verdoppelt werden. Nach zwei Wochen kann auf …. mg täglich erhöht werden – dies ist die maximal empfohlene Dosis.